avatar.png?1652296770

About toonsup: Feature requests, ideas, suggestions

toonsUp OHNE Corona

(embe)

Nach zwei Jahren Pandemie zählt unsere Sammlung „Corona und ihre Folgen…“ rund 1200 Beiträge. Dieses Thema, das uns schon im Alltag sehr belastet, dominiert auch unsere Plattform. Wir sind an Corona erkrankt, wir kennen Menschen die an dieser Krankheit verstorben sind, wir leiden unter Long Covid, wir hängen im Home Office fest, wir haben unsere Freunde seit langer Zeit nicht gesehen und nicht zuletzt sind wir die ewigen Diskussionen über Corona leid. Die Liste wie uns diese Pandemie betrifft, ließe sich beliebig fortsetzen.

Da ist es natürlich frustrierend, dass es auch auf toonsUp kaum noch ein anderes Thema zu geben scheint…oder solche schnell in der schieren Menge von Corona-Cartoons untergehen. toonsUp soll für jeden Nutzer ein Zuhause sein: Für denjenigen, der Corona in Cartoons verarbeiten möchte, wie für denjenigen, der auf toonsUp für eine Weile von der Pandemie abschalten möchte. Leider erleben wir ein starkes Ungleichgewicht.

Neben der schieren Dominanz eines einzigen Themas verfolgen wir mit Sorge, dass die Inhalte (und die Diskussionen) zunehmend extremer und unversöhnlicher werden. Wir beobachten, dass zunehmend die Grenzen dessen ausgereizt und ausgetestet werden, was wir auf unserer Seite erlauben. Maßnahmen in den vergangenen Monaten haben keinen Erfolg gezeigt.

Daher sehen wir uns zu dem Entschluss gezwungen toonsUp von Corona zu „impfen“. Werke mit Corona-Bezug werden vollständig von toonsUp verbannt. Das gilt sowohl für zukünftige, als auch bestehende Werke; unabhängig von der politischen Position.

Des Weiteren werden wir Grenzüberschreitungen in Zukunft aufmerksamer beobachten.

Mit diesem harten Schnitt hoffen wir zumindest auf toonsUp wieder etwas zur Normalität zurückkehren zu können. Auch wenn die Welt da draußen immer noch aus den Fugen ist…

hier könnt ihr eure Meinung sagen
(Gerne konstruktiv und fair, wenn es gelingt)

back

overview

Comments

deleted_6195

deleted_6195 |           

Meine - wirklich harmlosen - Cartoons mit Coronabezug sind bereits als "unsichtbar" gekennzeichnet. Es war schön bei Toonsup, aber für mich war es das nun.
deleted

deleted |           

Also ich werde das Thema Corona sicher nicht vermissen ! ...(°_o)
und prima das auf den Umgang hier im Forum geachtet wird ! Danke !
boy

boy |           

top.gif
.....

..... |           

top.gif

Übrigens, Leichnam hat heute noch was in einem jetzt nicht mehr sichtbaren Upload erwähnt: Auch linksradikale Beiträge, Gewaltverherrlichung gegen Polizei und dergleichen sollten da mit eingeschlossen werden.
WOSCH

WOSCH |           

Als langjähriges Mitglied hier und auch langjähriges Vereinsmitglied im toonsUp e.V. habe ich mir mit wenigen, sehr engagierten Leuten jahrelang den Hintern aufgerissen damit diese Plattform erhalten bleibt.
Wir haben uns um Spenden bemüht und es geschafft von der alten maroden Plattform auf diese moderne funktionelle um zu steigen.
Sicher, mancher vermisst einige alte liebgewonnene features aber toonsup ist nicht mehr tagelang down wie es zuletzt oft vorkam.
Alles nur damit hier Jeder einfach kostenlos seine Arbeiten vorstellen kann.
Einige haben uns finanziell unterstützt, andere haben es eben einfach nur genutzt, kostenfrei, ohne lästige Werbebanner ihrer letzten Google Suche.
Nicht wie die anderen „sozialen“ Medien die Hass und Spaltung schüren weil sie mehr Geld verdienen mit mehr klicks.
Wer darauf Lust hat findet im Internet viele, viele Möglichkeiten.
Toonsup soll weiterhin eine ruhige, lustige,kommunikative Gemeinschaft sein auf der man mal für ein paar Minuten den Alltag vergessen kann.
Dafür haben sich diese Wenigen seit Jahren eingesetzt, und das lassen sie sich nicht von einigen Wenigen kaputt machen.
Wer Hass und Spaltung möchte : Bitte hasst und spalten an einem andern Ort
statistix.html?action=img
DB: db00104050